Spritzgebäck

Spritzgebäck_012

Der Klassiker – einfach, schnell und lecker

Zutaten:

  • 250g Butter
  • 200g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 500g Mehl
  • 2Tl. Backpulver
  • etwas Salz

Zubereitung:

  • Eier, Butter, Zucker, Vanillezucker und etwas Salz in eine Rührschüssel geben und schaumig rühren.
  • Das Backpulver mit dem Mehl vermischen und nach und nach zum Teig dazugeben. Am besten Knethaken verwenden.
  • Zum Schluss den Teig mit den Händen verkneten.
  • Den Teig min. 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Jetzt kann der Teig mit einem Fleischwolf verarbeitet werden und danach bei 180 Grad ca. 10 Minuten gebacken werden.

Spritzgebäck_002

Spritzgebäck_009Spritzgebäck_003

Spritzgebäck_004

Spritzgebäck_006

Spritzgebäck_010




Rum-Konfekt

Rumkonfekt_008

Ein kleiner Kalorientraum.

Zutaten:

  • 125g Butter
  • 125g Haferflocken
  • 250g Puderzucker
  • 125ml Rum
  • 60g Kakao

Zubereitung:

  • Butter in einer Pfanne schmelzen lassen.
  • Haferflocken dazugeben, verrühren und leicht bräunen.

Rumkonfekt_001

  • Die Hafferflocken mit Rum, Puderzucker und Kakao in einer Schüssel verrühren und danach kalt stellen.

Rumkonfekt_005

Rumkonfekt_006

  • Aus der kalten Masse Kugeln formen.

rumkonfekt_013




Andi’s gebrannte Mandeln

Zutaten:

  • 200g Mandeln
  • 200g Zucker
  • 200ml Wasser
  • 1Tl Zimt


Zubereitung:

  • Mandeln, Zucker, Wasser und den Zimt in eine Pfanne geben und kochen bis das Wasser verkocht ist und kein Wasserdamp mehr aufsteigt.
  • Mandel auf ein Backblech mit Backpapier geben und mit zwei Gabeln so gut es geht auseinander ziehen.