AllgemeinRezepte

Spritzgebäck

image_pdfimage_print
Spritzgebäck
Beurteile den Artikel

Spritzgebäck_012

Der Klassiker – einfach, schnell und lecker

Zutaten:

  • 250g Butter
  • 200g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 500g Mehl
  • 2Tl. Backpulver
  • etwas Salz

Zubereitung:

  • Eier, Butter, Zucker, Vanillezucker und etwas Salz in eine Rührschüssel geben und schaumig rühren.
  • Das Backpulver mit dem Mehl vermischen und nach und nach zum Teig dazugeben. Am besten Knethaken verwenden.
  • Zum Schluss den Teig mit den Händen verkneten.
  • Den Teig min. 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Jetzt kann der Teig mit einem Fleischwolf verarbeitet werden und danach bei 180 Grad ca. 10 Minuten gebacken werden.

Spritzgebäck_002

Spritzgebäck_009Spritzgebäck_003

Spritzgebäck_004

Spritzgebäck_006

Spritzgebäck_010

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.