Rezepte

Spaghetti Bolognese

image_pdfimage_print
Beurteile den Artikel

Spaghetti Bolognese 2

Der schnelle, italienische Klassiker.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 350g Spaghetti
  • 500g Hachfleisch(halb-und-halb)
  • 500g passierte Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • getrocknetes Basilikum
  • getrocknetes Oregano
  • Parmesan
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  • Spaghetti kochen und in der Zwischenzeit die Soße zubereiten.
  • Zwiebel fein würfeln und mit reichlich Olivenöl in der Pfanne glasig dünsten.

Spaghetti Bolognese 1

  • Hackfleisch dazu geben und mit dem Pfannenwender auseinander drücken.
  • Wenn das Hackfleisch durchgebraten ist, die Tomaten dazu geben und etwas einkochen lassen.
  • Mit Knoblauch, Oregano, Basilikum, Salz und Pfeffer würzen.
  • Mit geriebenem Parmesan servieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.