Rezepte

Frischer Kichererbsensalat mit Roten Bohnen und Paprika

image_pdfimage_print
Beurteile den Artikel

Salat mit Kichererbsen und Rote Bohnen

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Tasse getrocknete Kichererbsen
  • 1 Tasse getrocknete Rote Bohnen
  • 2 Paprika
  • 3 Frühlingszwiebeln

  • 1 Zitrone
  • 1 Bund Petersilie
  • Olivenöl
  • Weinessig
  • Salz, Pfeffer, Honig, Chiliflocken

Zubereitung:

  • Kichererbsen und rote Bohnen am Tag vorher vorbereiten. (siehe getrocknete Hülsenfrüchte zubereiten)
  • Paprika waschen und in kleine Würfel schneiden.
  • Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.
  • Aus 6 EL Olivenöl , 3 EL Weinessig, dem Saft einer Zitrone, etwas Honig, fein gehackter Petersilie, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette herstellen.
  • Danach die Frühlingszwiebeln, Paprika, Rote Bohnen und die Kichererbsen dazugeben und vermengen.
  • Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und den Chiliflocken abschmecken.

Tip:
Den Salat ruhig ein paar Stunden stehen lassen und kurz vor dem Servieren noch mal abschmecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.