Rezepte

Bulgur-Beilage

image_pdfimage_print
Bulgur-Beilage
Beurteile den Artikel

Bulgur-Beilage

Zutaten für 4 Portionen:

  • 250g Bulgur
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1EL Tomatenmark
  • 500ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer, Olivenöl

Zubereitung:

  • Zwiebel fein hacken.
  • Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel zusammen mit dem Tomatenmark andünsten.
  • Mit der Gemüsebrühe ablöschen und den Bulgur dazu geben.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • ca. 5 Minuten, unter stängigem rühren, kochen lassen.
  • Danach den Topf vom Herd nehmen und den Bulgur mit geschlossenem Deckel 10-15 Minuten ziehen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.